Das betreute Wohnen kann dem Einzelnen, aber auch einer kleinen Gruppe angeboten werden. Es kann in einer von uns angemieteten Wohnung und/oder in einer Fremdwohnung durchgeführt werden.

Ein sehr wichtiger Bestandteil des ambulant betreuten Wohnens sind regelmäßige Hausbesuche. Weitere Betreuungsschwerpunkte sind u. a.:

  • Hilfen zur Bewältigung des Alltags
  • Hilfen bei finanziellen Angelegenheiten und Behördengängen
  • Begleitung zu Arztterminen/Sicherung einer fachärztlichen Versorgung
  • Aufbau einer Tagesstruktur
  • Unterstützung bei der Beschäftigungs- und Arbeitsplatzsuche bzw. -erhaltung
  • Freizeitgestaltung
  • Hilfe bei der Gestaltung persönlicher und sozialer Beziehungen
  • Hilfe in Krisen
  • Körperliche Aktivierung
  • Vermittlung und Koordination von weiterführenden/ergänzenden Hilfen
  • konstruktive Auseinandersetzung mit der Erkrankung
  • Angehörigenberatung